August 2017

Änderung der digitalen Programmbelegung

Am Dienstag, den 29. August kommt es zu einer umfangreichen Umstellung der digitalen Senderliste. Nach der Abschaltung der analogen TV-Übertragung durch den Signalvorlieferanten Unitymedia wird die Programmbelegung dabei neu sortiert, um die Qualität des Fernsehsignals zu optimieren und Platz für weitere HD-Inhalte zu schaffen.

Mit der Umstellung erhält daher ein großer Teil der Programme eine neue Sendernummer und wechselt den Programmplatz; einige Programme werden neu aufgeschaltet, einzelne Sender werden ausgetauscht.

Was müssen Sie beachten?


Um nach der Umstellung das volle TV-Programmangebot zu empfangen, wird allen Kabel-Zuschauern ein Sendersuchlauf am TV-Empfangsgerät empfohlen. Eventuell angelegte Favoritenlisten müssen dabei neu eingerichtet werden. Beim Sendersuchlauf, der sich je nach Hersteller unterscheidet, hilft die Bedienungsanleitung des Empfangsgeräts.  

Alle wichtigen Informationen zur Umstellung [und die genauen Änderungen der Programmbelegung] sind auf der Website www.telecolumbusgruppe-digital-verbindet.de zu finden oder unter dieser News in den beigefügten Dateien.

ANGEBOTE

STANDORTE